em24 Image

em24

EM24 Ethernet - lockup issue

Hi Everyone,

I am running an ESS, everything fine, BUT: My EM24 Ethernet is regularly losing the connection to the LAN. This is not a DHCP issue or such, it clearly hangs.

After disconnecting the EM24 from power (cold restart) it works again, but only for 1-2 weeks.

I would like to update the firmware and then see whether the problem goes away. This is just a way of saving time from further troubleshooting.


My problem is: Nobody will help me to get newer firmware. Victron Dealer says to contact Carlo Gavazzi. They say to contact Victron. And Victron says to contact the Dealer. Stuck in a loop.

Anyone here to help my get new firmware for the EM24 Ethernet?

My Device is a EM24-DIN.AV2.3.X.E1.X


thanks



teemischer asked
hofy commented ·

27 Answers

Whats the best way to see activity on L2 using ESS

I'm running a DC coupled ESS system (mode 1). My panel is split phase not 3 phase. I have essential loads on AC out 1 Connected to L1 in the breaker panel (120v). I am not currently using AC out 2 for non essential loads they are still in the breaker panel. Aside from moving those loads to AC out 2, What alternative do I have to to monitor L2 in VRM and have ESS take it into consideration? I do have an EM24 That is not hooked up to the system. But if I use it it supersedes the current monitoring of the multiplus plus, that is my understanding. Any suggestions?

duswami asked
duswami answered ·

4 Answers

Überschüssigen Strom Speichern

Hallo.

Ich habe auf meiner Garage 1 Balkonkraftwerk und in meiner Verteilung einen EM24 verbaut. Den EM 24 habe ich erfolgreich in mein Netztwerk eingearbeitet. Nun möchte ich LIFEPO Batterien zum Speichern des Überschüssigen Stroms nutzen. Dazu habe ich mir jetzt 8x3,2V 280Ah Batterien besorgt.

Wie kann ich nun, oder mit was den Strom am besten speichern?

Meine Idee: Multiplus 2 in die Garage, Batterien anschließen und irgendwie mit dem EM24, dem Multiplus sagen wann er Strom speichern oder freigeben soll.

Es soll auch noch eine 2. Balkonanlage die Batterie DC Seitig laden. Am besten irgendwie alles über mein vorhandenes Lan-Netz.

Das ist vorhanden:

- EM24 Ethernet

- Growatt 1200whp

- Hoymiles HM-1500

- Victron SmartSolar MPPT 150/100-MC4

- Ninthcit 3.2V 280AH LiFePO4

Vielen Dank schon im Vorfeld.

pvman asked

0 Answers

EM24 connection to split phase Grid AC

I have an EM24 AV6, which I understand I Can use for split phase as well as 3 phase. I'm using it for split phase. I have two measurement clamps that came with it. Do I put each clamp on each leg of my split phase 220/230 Main Grid AC feeder before the service panel? Or just one?

[image]

duswami asked
duswami edited ·

0 Answers

CT Ratio EM24 welche bedeutung?

Hallo, da mein EM24 Ethernet auf z.b. Phase eins mir auch bei 30Watt 0.6 bis 0.7 Amp. anzeigt... bin ich durch die Einstellungen mal durch..


Kann mir einer erklären was CT Ratio bedeutet?

Kann man da evtl. die Werte korrigieren?

Marco Dressel asked
lifeingalicia answered ·

1 Answer

EM24 Ethernet Anzeige fehlerhaft

Mein EM24 zeigt mir eigenartige Leistungsdaten.

L1 240,1V / 0.8A / 36,9Watt --> rechnerisch 192 Watt

L2 239,1V / 0,3A / 30,6Watt --> rechnerisch rund 71,7 Watt

L3 238,1V / 0,4A / 95,5Watt --> rechnerisch 95,5 Watt


nur L3 scheint zu stimmen, l1 und l2 sind weit von den Werten entfernt. Alleine schon die Tatsache das l1 die höchste Amp. hat und die Watt überhaupt nicht stimmen können.


kann sich das jemand erklähren?


FW des EM24: 1.6.48

Marco Dressel asked
Marco Dressel commented ·

1 Answer

Zertifikat zur Leistungsflussüberwachung am Netzanschlusspunkt (PAV,E)

Sorry,
The description only in German, since I suspect that this is a "predominantly" German "requirement" of the German network operators



Hallo zusammen,

ich bin gerade im Aufbau einer ESS Anlage möchte gerne eine Nulleinspeisung machen, mit einem Multplus II 5000, EM24, Cerbo und drei MPPT und Pylontech Speicher. Mein Netzbetreiber (Bayernwerke) benötigt ein Zertifikat zur Leistungsflussüberwachung am Netzanschlusspunkt (PAV,E)


Ich habe folgende Nachricht erhalten:
-gemäß VDE-AR-N 4105 mit Ihnen dürfen wir nur eine Wirkleistung zwischen 60 und 100 % der Wechselrichterleistung zur Einspeisung vereinbaren (P-AV,E) vereinbaren.

- wir benötigen ein Dokument (Zertifikat) eines „Dritten“ (Zertifizierer) welches besagt, dass ihr Regler bzw. Wächter eine P-AV,E-Überwachung gemäß VDE-AR-N 4105:2018-11 umsetzen kann


Laut VDE sind seit 1.4.2021 alle Zertifikate vorzuhalten.
Die Zertifizierung für die Leistungsflussüberwachung am Netzanschlusspunkt (PAV,E Überwachung), muss abweichend von dem Einheitenzertifikat E.4 und dem Zertifikat E.6 nicht zwingend über ein akkreditiertes Zertifizierungsunternehmen (z.B. DAkkS) erfolgen. Es reicht ein unabhängiges Zertifizierungsunternehmen ohne Akkreditierung (z.B. TÜV, Dekra,…).


Ich hab bei Victron alles durchgeschaut, kann aber ein Zertifikat für Leistungsflussüberwachung am Netzanschlusspunkt (PAV,E) nicht finden. Kann mir da jemand helfen? Victron hat ja wirklich alle Zertifikate zum Download, dieses aber nicht.


Vielen Dank


Ich hab auch zwei andere Einträge hier gesehen, die das gleiche Problem haben/hatten, aber Lösung war leider keine dabei.

helmut11 asked
rodenberger commented ·

5 Answers

Erweiterung einer bestehenden PV-Anlage - einige Fragen

Hallo Zusammen,


wir werden unsere bestehenden PV-Anlage (basierend auf einem SMA Wechselrichter) erweitern um ein Speichersystem auf Basis von:

- 4 x Pylontech US2000C

- Victron Multiplus 2 (5000er) - ohne GX

- Cerbo GX

- EM24 (in der Variante RS485)


Die Batterien stehen und sind verbunden, der Multiplus sowie Cerbo hängen an der Wand und morgen kommt der Elektriker für den Anschluß.


Folgende Frage habe ich noch:


1. EM24

Wie wird der EM24 angeschlossen? Ich meine verschiedenes gelesen zu haben - insofern frage ich sicherheitshalber nach. Oben ist ja der Eingang und unten der Ausgang.

Ist oben der Anschluss am Netzbetreiber und unten dann in Richtung Hausnetz? Oder umgekehrt?


2. Cerbo GX

Wie versorge ich am sinnvollsten den Cerbo mit Strom. Wie habt Ihr das gelöst? Hole ich mir die 48V von der Batterie (also der Pylontech)? Oder nehme ich besser ein eigenes Netzteil?


3. Victron RJ45 Kabel

Sind die Victron RJ45 Kabel (zum Beispiel das RJ45 UTP Cable) eigentlich normale Ethernet-Netzwerkkabel? Das Victron Kabel wurde mir als 5m Version geliefert - ich brauche aber max. 1,5m. Kann ich hier ein Cat6-Kabel als Ersatz nehmen?


4. DIP-Schalter an den Pylontech's

Muss man hier irgendwelche Einstellungen vornehmen? Hierzu habe ich bisher keine Infos gefunden.

Der Master definiert sich ja dadurch, dass der obere Anschluss der Verbindungsanschlüsse leer bleibt.

Bei mir sind alle DIP-Schalter bei allen Pylontech's auf Off (so wurde geliefert.


Freue mich auf schnelle Rückmeldungen ...


adahmen asked
lutlo answered ·

4 Answers

ESS with EM24 Ethernet

Hello,

I am trying to setup a ESS system with one Multiplus-2 GX and two Multiplus-2 and one EM24 Ethernet Energy meter. I thought it is a brilliant idea to work with the Ethernet Version of EM24. But I am afraid I failed.;-) The documentation which came along with the product looks like a manual of IKEA to set up a storage rack Billy. On this piece of paper there aren't any information for setting up network details. I would be satisfied to simply change DHCP from OFF to ON or to setup in detail IP-adress, gateway etc. - but nothing at all.

With some research in internet I found a document which gives more in detail information for this. But my brain is to small to get how to manage. I was playing with the menu on the energy meter for more than 90 minutes but no chance to change IP settings or to switch DHCP ON.

Please help! Any hints and recommendation are welcome!


DayAndNight



dayandnight asked
cheepverchecker edited ·

9 Answers

Carlo Gavazzi ESS showing and working on wrong Position

Hy

last week I finished my 14 th Installation and the 5th with Calo Gavazzi EM24 Ethernet Meters. So far so good, everything is working fine, but on this last installation something is wrong.

I do have 2 PV Inverters.

the first is connected on AC Input1 on a 3 Phase MultiPlus II (2623) 5K

the second is connected on AC Out..

they show up on the detail Menu List, with all their settings, but on the Dashboard and in reality they show up and behave like connected on AC out only...

[image]

[image]

[image]

[image]

Both PV is Producing 15 KW ... and the system is dumping all the 1St PV to the Grid -->

WHY

I do have one uncertainty ... In the Multiplus ESS Configuration I set the System PV to 15 KWP ... is this wrong? .. -- do I only have to set about 10 kWP on AC out to the PV Size? (There was a reasen for that, because the customer first had both PV connected on AC OUT, and changed wireing the day after Installation due to my Factor 1 Rule complaint. So I do have to visit him, to reconfigure the ESS Assistant as well.)


Is this a configuration Problem, or an ESS Configuration made by me.

Please Give me some Info..

Thanks a Lot

Bernhard

Bernhard Matschinger asked
Bernhard Matschinger commented ·

0 Answers

Cerbo GX keine Verbindung zum EM24

mein Cerbo GX verbindet sich nicht mit dem EM24(RS485 Modbus RTU über usb Adapter.). Mit dem config Programm UCS 7 kann ich den EM24 über USB aufrufen.da funktioniert alles.

herbert asked
chris280580 answered ·

16 Answers

Multiplus 2 mit EM 24 - 485 Regelverhalten Inverter extrem schlecht.

Hallo, ich habe seit 2 Wochen einen Multiplus 2 und habe seit Anfang an Probleme mit meiner Grit Funktion.

Ich hatte erst ein EM 24 Ethernet, was nur Problem gemacht hat.

Dieses wurde nach Rat von Nutzern gegen einen EM24 485 getauscht.

Teilweise am Tag funktioniert das System echt gut im ESS betrieb, aber wenn die Lasten ( Strom ) grösser funktioniert die Inverter Funktion sehr mangelhaft.

Habe mal ein Video hochgeladen um es zu verdeutlichen.



Das System ist ein raspberry 3B - mit 2A Netzgerät.

Firmware sind alle Aktuell.

ESS ist eingerichtet ohne irgendwelche extras.

Ladegerät ist im Multiplus 2 deaktiviert.

Angeschlossen ist nur AC1 IN - auf L1 des EM24

EM24 ist auf H eingestellt

Verkabelung habe ich heute neu gemacht - alles IO auch die Schirmung.

DCC ist an, ohne extra Einstellungen.

MPPT´´s sind zwei vorhanden.....


Wie kann ich ausschliessen das der Multiplus 2 einen Fehler / Defekt hat???

[image]

[image]

[image]



jailbraik asked
jailbraik edited ·

32 Answers

EM 24 aus Portal gelöscht und jetzt nicht mehr gefunden

Hallo liebes Forum, habe aus Versehen meinen EM24 aus dem Portal gelöscht und jetzt finde ich keine Möglichkeit wieder zu installieren. Auch im CCGX ist er im Display nicht mehr vorhanden. Die verkabelung habe ich gecheckt und ist in ordnung, auch der USB/485 Adapter leuchtet grün... was kann ich tun, was mache ich falsch??

Habe jetzt in Systemeinstellungen auf KEINEN ENERGIEZÄHLER umgeschaltet damit zumindesten der Multiplus halbwegs arbeitet.. :_)


guru2431 asked
guru2431 answered ·

2 Answers

Zero feed-in problem

We have a problem with the EM24 and the zero feed in the ESS. The screenshot shows that supposedly 0 kWh has been fed in.

[image]


In fact, however, 6 kWh were fed in.

[image]

[image]



[image]

The system has the following components:

[image]

We use the original Victron cable for data transmission. V2.85 is used on a rpi.

We have set the mains supply to 500W on a trial basis. However, this does not prevent the grid feed-in either!

Where could the error lie?

maha asked
maha answered ·

2 Answers

EM24 different versions all acceptable ?

Hello

Are all versions from EM24 suitable for the 3-phase Victeon system?


For Exempel on the victron Homepage i find.

EM24 DIN AV9 3 IS X

In others Web shop i find

EM24 DIN AV9 3X O2 P


Thanks

Roberto

donroberto asked
jamierobinson answered ·

1 Answer

Followers

65 Posts
59 Users
1 Follower

Topic Experts

There are currently no experts identified for this topic. Can you answer questions in this topic area? Community members who provide answers that are marked as correct earn reputation and may become recognized as topic experts.