question

yvl avatar image
yvl asked

VRM Portal, Anzeige Netzbezug, Einspeisung ... stimmen überhaupt nicht

Hallo,

Die im VRM Portal angezeigten Daten zum Netzbezug / Einspeisung stimmen nicht wirklich.

Ein Vergleich mit den Werten des Zählers (Netzbetreiber) sowie die meines SmartMeters vor dem Eingang (AC-IN) ergeben erhebliche Abweichungen.

Hier die korrekten Daten (abgeglichen mit dem Zähler des Netzbetreibers):

1648552989814.png

Das sagt das Portal dazu:

1648553035897.png

Ansicht ist das schon vergleichbar ... aber das Portal oder das GX rechnet eben falsch.

Im Grundsatz ist es so, das über eine Zeiteinheit die Last gemessen wird, dieser dann als Verbrauch gespeichert. In einem 3 phasigem System (L1,L2,L3) wird das genau so gemacht .... nur dann eben die Phasen summiert...

und jetzt kommt der Fehler den das GX (oder das Portal macht):

Summieren ist Schwachsinn (zumindest in Deutschland). Denn die Zähler nach dem Ferraris Prinzip summieren nicht sie Saldieren !!!

Bedeutet z.Bsp:

über eine Zeiteinheit von 10s liegen folgende Werte an:
L1: 1000W
L2: -600W
L3: -600W

GX oder VRM:
Export: 1200W
Import: 1000W
also flux auf den Importzähler 2,8 Wh dazu und auf den Exportzähler 3,3 Wh dazu ...
... leider falsch, denn das ist das Prinzip des Summieren's

Die Zähler in Deutschland Saldieren aber !
somit wird real gerechnet:
1000W + -600W + -600W = -200W
also auf den Importzähler 0Wh dazu und der Exportzähler bekommt 0,6Wh dazu ...

Bitte eine entsprechende Einstellmöglichkeit dafür schaffen, Summierend oder Saldierend !

Ist nur ein Schönheitsfehler, aber wäre super wenn die Anzeigen mit dem Meter des Netzbetreibers übereinstimmen ....

Achtung mein System verwendet kein externes SmartMeter, es ist 3Phasig mit 3x Multipus II (48/3000). Das Netz hängt am Eingang (AC-IN) und alles andere am Ausgang (AC-OUT1), zwischen Zähler des Netzbetreibers und dem Eingang (AC-IN) Multipus gibt es KEINE Verbraucher !


Wer ist dafür ansprechbar, diese Rechenformel einzubauen ?

VRMgx devicegrid3 phase
1648552989814.png (81.5 KiB)
1648553035897.png (89.5 KiB)
2 |3000

Up to 8 attachments (including images) can be used with a maximum of 190.8 MiB each and 286.6 MiB total.

3 Answers
netrange avatar image
netrange answered ·

belassen wir es doch dabei, das die "allermeisten" Zähler in Deutschland saldieren .. ob Ferraris oder deine neue Messeinrichtung ...

Auf jeden Fall benötigst du einen zusätzlichen Zähler VOR deinen Multis, damit die Anlage GENAUER" weis was los ist. Die eigene Messung der Multis ist nicht die genauste ... und für deine Berechnungen und die Darstellung im VRM nicht geeignet.

2 |3000

Up to 8 attachments (including images) can be used with a maximum of 190.8 MiB each and 286.6 MiB total.

yvl avatar image
yvl answered ·

Hallo,

>>>>

Die eigene Messung der Multis ist nicht die genauste ... und für deine Berechnungen und die Darstellung im VRM nicht geeignet.

<<<<

Hmm, nun da bin ich ein bisschen verwirrt, da das 3p-System es ja nach offizieller Messung, einigermaßen sauber hinbekommt, ohne vorgeschalteten Zähler die Lasten auszugeichen.

Wenn es demnach nur falsch rechnet, dann ist ein vorgeschalteter Zähler auch nicht besser da es dann immer noch falsch rechnet.

btw. das hatte ich vorher so konfiguriert, mit dem Effekt das der Lastausgleich deutlich schlechter war als nach dem „weglassen“ vom Netzzähler. Somit passt der interne Zähler viel besser! (aber die Berechnung ist wohl mehr geschätzt als richtig)

Sorry aber für mich zählt nur der Vergleich mit dem offiziellen Netzzähler, da schneidet das intern deutlich besser ab als extern!

Wie gesagt ist nur ein Schönheitsfehler, da ich eh meine eigene Statistik führe und die passt zur offiziellen Messung.

2 |3000

Up to 8 attachments (including images) can be used with a maximum of 190.8 MiB each and 286.6 MiB total.

n-dee avatar image
n-dee answered ·

@Victron Thats true! An option in VRM to switch between summing up and balanced (saldierend) would be really good!

2 |3000

Up to 8 attachments (including images) can be used with a maximum of 190.8 MiB each and 286.6 MiB total.