question

zwiebacksaege avatar image
zwiebacksaege asked

Multiplus 2 : Ladespannung zu hoch

Hallo liebes Forum


ich habe ein Problem mit dem ESS. An meinem MP2 hängt ein Pylontech 3000C der auch über CAN angeschlossen und erkannt ist. DVCC ist aktiviert. Im MP2 selbst ist zusätzlich noch die Ladespannung von mir manuell auf 52V begrenzt. Laut Anleitung sollte der MP2 dann den niedrigeren Wert von BMS und manuellem Wert nehmen.

Solange ich im Modus " Battery Life" bin ist alles super. Ich habe nun aber zum Test mal in den Modus "Batterie geladen halten" gewechselt. Dann bekomme ich nach einiger Zeit die Meldung zu hohe Akkuspannung, diese ist dann tatsächlich auch etwas zu hoch.

Frage: Warum ist das so? Warum lädt der MP2 den Akku höher als er es selbst für richtig hält?

Multiplus-II
2 |3000

Up to 8 attachments (including images) can be used with a maximum of 190.8 MiB each and 286.6 MiB total.

6 Answers
netrange avatar image
netrange answered ·

Was für eine Spannung hast du denn über VE Configure im Bereich "Ladegerät" eingestellt ? ...

Da kann es passiert sein, das du nach deinem ESS Assistenten diese nicht noch mal angepasst hast ...

2 |3000

Up to 8 attachments (including images) can be used with a maximum of 190.8 MiB each and 286.6 MiB total.

zwiebacksaege avatar image
zwiebacksaege answered ·

Hallo, ich habe jetzt nochmal im VE Config alle Einstellungen geprüft. Es ist hier im ESS eine max. Spannung von 52V und Float von 51V eingestellt. Das waren auch die Einstellungen die gesetzt waren.

Ich habe den Assistenten nochmal neu ausgeführt und auch darauf geachtet im Nachgang nochmal die Spannungswerte zu korrigieren.

Ich habe also praktisch keinen Fehler in der bisherigen Konfig finden können.

1 comment
2 |3000

Up to 8 attachments (including images) can be used with a maximum of 190.8 MiB each and 286.6 MiB total.

netrange avatar image netrange commented ·

Mit welcher Spannung lädt denn der MP die Akkus ... ca 0,5 V höher oder sind es mehr ?

0 Likes 0 ·
zwiebacksaege avatar image
zwiebacksaege answered ·

ich hatte heute mit den nochmal neu gesetzten Settings wieder die gleichen Warnungen. Akkuspannung war kurzzeitig bei 54V.

Dank hochaufgelöstem Logging konnte ich sehen, dass der MP2 immer dann etwas in den eigentlich voll geladenen Akku gedrückt hat wenn auf ACout1 die PV Anlage kurzfristig die Leistung erhöht hat. Danach wurde die Spannung dann innerhalb weniger Minuten wieder auf 52V korrigiert. Nutzt der MP2 hier den vollen Akku noch als Puffer???

2 |3000

Up to 8 attachments (including images) can be used with a maximum of 190.8 MiB each and 286.6 MiB total.

zwiebacksaege avatar image
zwiebacksaege answered ·

Hier im Beispiel gut zu sehen...


1654105004356.png


1654105004356.png (58.5 KiB)
1 comment
2 |3000

Up to 8 attachments (including images) can be used with a maximum of 190.8 MiB each and 286.6 MiB total.

netrange avatar image netrange commented ·
... Das ist ein bekanntes Problem bei Ac Out gekoppelten Pv Anlagen.

Der Multi hat ja ein gewisses übersetzungsverhalten mit seinem Ringkerntrafo ... Das gilt ja auch für die umgekehrte Richtung ... Also muss er die Ladespannung kurz anheben ... Eben weil seine andere Seite auch ansteigt ... Der Fehler liegt hier weniger beim Mp2 oder der Konfiguration ...

Wieviel Leistung hat deine ac Pv ... Hier gilt auf jeden Fall die 1:1 Regel ...

0 Likes 0 ·
zwiebacksaege avatar image
zwiebacksaege answered ·

die PV hat 3kVA peak theoretisch aber kommt praktisch durch die Modulausrichtung nicht über 2.5.

Das sollte für den MP2 5000 kein Problem darstellen. Aber ok. Dann weiß ich, dass es einfach dem Setup geschuldet ist.

2 |3000

Up to 8 attachments (including images) can be used with a maximum of 190.8 MiB each and 286.6 MiB total.

zwiebacksaege avatar image
zwiebacksaege answered ·

update: Fehler tritt auch regelmäßig auf, wenn kein PV an ACout1 hängt und der MP2 einfach parallel am Netz hängt.

Sobald ich "keep charged" auswähle wird der Akku immer wieder bis 54V geladen und dann wieder auf 52V entladen. Das kann doch so nicht gewollt sein.

1 comment
2 |3000

Up to 8 attachments (including images) can be used with a maximum of 190.8 MiB each and 286.6 MiB total.

netrange avatar image netrange commented ·
... ah ja ... Was steht denn im DVCC drin ... hast du denn die aktuelle Firmware drauf, denn dann "erzwingt" er im DVCC gewisse Werte im Zusammenhang mit den Akkus ...
0 Likes 0 ·