question

Matthias Musch avatar image
Matthias Musch asked

Programmierbares Relais im Multiplus 24/3000/70-16

Ich möchte das programmierbare Relais im Multiplus so konfigurieren, dass es immer dann anzieht, wenn am Ausgang AC1 230 V anliegen.

Das könnte man natürlich mit einem von der Ausgangsspannung angesteuerten Relais mit 230 V-Spule realisieren. Dies möchte ich gerne vermeiden, weil es ja schon das interne Relais gibt.

Was muss ich konfigurieren, damit nur bei aktiver 230 V-Ausgangsspannung das Relais anzieht, aber nicht bei den Schalterstellungen "Off" oder "Charge only"?

Relay
2 |3000

Up to 8 attachments (including images) can be used with a maximum of 190.8 MiB each and 286.6 MiB total.

4 Answers
Stefanie avatar image
Stefanie answered ·

Hallo @Matthias Musch,

so aus dem Stehgreif fällt mir dazu nur die firmware Venus OS large ein und dann mit Node-RED (Teil von Venus OS large) einen entsprechenden Flow erstellen, der die Ausgangsspannung als Schaltmerkmal für das interne Relais hernimmt. Das ließe sich recht einfach bewerkstelligen.

Eine andere Möglichkeit z.B. über das programmierbare Relais in Verbindung mit dem Assistant (über VE:Configure) scheidet glaube ich aus, da dort so eine Bedingung (230V an AC-Out) nicht vorhanden ist.

edit: Node-RED scheidet leider auch aus, da es für das programmierbare Relais weder im dbus noch in Node-RED entsprechende Pfade gibt.

2 |3000

Up to 8 attachments (including images) can be used with a maximum of 190.8 MiB each and 286.6 MiB total.

Matthias Musch avatar image
Matthias Musch answered ·

Danke @Stefanie für Deine schnelle Antwort!

Die genannte Software läuft aber nur auf GX-Geräten und nicht auf dem "einfachen" Multiplus, wenn ich das richtig sehe?

Ich dachte daran, mit dem Assistant eine immer gültige Bedingung für den Generator-Start zu konfigurieren (z. B. im 24 V-System UBatt < 32 V) in der Hoffnung, dass das Relais dann beim Ausschalten des Multiplus auch abschaltet. Aber es würde dann in Stellung "Charge only" wohl auch einschalten? Oder wird der Generator bei "Charge only" nicht angefordert?

Ich kann es im Moment leider nicht ausprobieren, weil ich das Multiplus noch nicht installiert habe.

Gruß
Matthias

1 comment
2 |3000

Up to 8 attachments (including images) can be used with a maximum of 190.8 MiB each and 286.6 MiB total.

Stefanie avatar image Stefanie ♦♦ commented ·

Ja richtig. Venus OS ist die Firmware für die GX-Geräte (CCGX, Venus GX und Cerbo GX - und Raspberry Pi) und läuft nicht auf einem Multi.

Aber der Einsatz eines GX-Gerätes lohnt sich auf jeden Fall für nahezu jede Installation, auch wenn es nur für die Fernüberwachung (VRM) genutzt wird. Und mit Node-RED in Venus OS large sind die Möglichkeiten der logischen Verknüpfung quasi unbegrenzt.

>>Oder wird der Generator bei "Charge only" nicht angefordert?<<

Das kann ich nicht wirklich beantworten. Ich benutze seit es Node-RED gibt keine Assistants mehr.

0 Likes 0 ·
Matthias Lange - DE avatar image
Matthias Lange - DE answered ·

Mein erster Gedanke war auch die Nutzung des Relais Assistenten, aber Stefanie hat recht, den AC Out kann man da nicht als Bedingung auswählen.

Ich denke die einfachste (einzige) Lösungen ist wirklich einfach ein Relais am Ausgang.

2 |3000

Up to 8 attachments (including images) can be used with a maximum of 190.8 MiB each and 286.6 MiB total.

Matthias Musch avatar image
Matthias Musch answered ·

Danke, Matthias, dann mach ich das wohl so.

2 |3000

Up to 8 attachments (including images) can be used with a maximum of 190.8 MiB each and 286.6 MiB total.