question

goof61 avatar image

Zeitschaltuhr am Lastausgang

Hallo liebes Team,

Ich habe online einen Laderegler Victron MPPT 75/15 gekauft.

Nun bin ich am erstellen einer Inselanlage mit 2 x 100 Watt SP in Reihe, Victron MPPT 75/15, Batterie-Spannung 24 V, 2 x 12 V Batterien in Reihe.

Am Lastausgang hab ich eine Zeitschaltuhr mit Betriebsspannung 12V/24V. Wenn die Uhr versucht den Schalter zu schließen, zu hören an einem mehrfachen klacken, schaltet sich aber der Lastausgang am Laderegler aus? Manchmal nach ein paar Sekunden oder nach bis zu zwei Minuten und wiederholten versuchen funktioniert es dann. Es sieht aus als würde der Laderegler den Lastausgang einschalten und wenn die Schaltuhr den Stromkreis versucht zu schließen wieder ausschaltet.

Beim Schließen des Stromkreises fahren zwei RaspberryPi hoch und ein Lan-Switch wird eingeschaltet, hängt alles hinter einem Abwärtswandler 12V 24V zu 5V 15A 75W. Strom fließt dann ca. 0.5 – 0.7 A. Ich hab’s jetzt auch ohne Last versucht, ist dasselbe. Zeitschaltuhr direkt an der Batterie funktioniert, also kein Fehler bei der Uhr oder der Verkabelung…

Hab Angst, dass das System sich irgendwann gar nicht einschaltet, oder dass etwas kaputt geht…??

Hab die Last im Moment direkt an der Batterie, aber da verliere ich ja verschiedene Funktionen...

Vielen Dank!

victron products
2 |3000 characters needed characters left characters exceeded

Up to 8 attachments (including images) can be used with a maximum of 190.8 MiB each and 286.6 MiB total.

2 Answers
netrange avatar image
netrange answered ·

... Die Lastausgänge der MPPT Regler reagieren sehr empfindlich auf Einschaltspitzen. Der StepDown Wandler wird die Ursache sein ... Speise den mal auf Dauer ein und schalte nur deine 5V zum Test ...


2 |3000 characters needed characters left characters exceeded

Up to 8 attachments (including images) can be used with a maximum of 190.8 MiB each and 286.6 MiB total.

goof61 avatar image
goof61 answered ·

danke netrange,

d.h. ich brauche einen anderen StepDown Wandler, welche Kennzahlen muss der haben?

Kann der Victron den Lastausgang irgendwie schalten, ich hatte ein anderes Produkt dort konnte man einstellen, dass der Lastausgang abschaltet wenn die Spannung der SP unter einen Grenzwert fällt...

Ich bräucht so etwas wie ein Nachtlicht nur andersrum :-) Also wenn's finster wird Lastausgang aus und wenn's hell wird wieder an. Hast du da eine Idee für mich...?

Vielen Dank!

5 comments
2 |3000 characters needed characters left characters exceeded

Up to 8 attachments (including images) can be used with a maximum of 190.8 MiB each and 286.6 MiB total.

... Was sagt denn die "Straßenbeleuchtungsfunktion" des kleinen MPPT ... Die hat der doch schon eingebaut ... Und dann ein elektronisches Koppelrelais ... Und dann nutzt du den Ausgang NUR zum Schalten ... Und deine Last klemmt du ganz normal abgesichert auf deinen Batterieausgang ...
Straßenbeleuchtungsfunktion kann nur einschalten wenns finster wird und ausschalten wenns hell wird, aber nicht andersrum wenn ich das richtig verstehe...

Und, sorry aber was ist ein Koppelrelais und wie arbeitet das...?

Danke dir...!


Einfach die Straßenlichtfunktion mit einem Relais mit Wechselkontakt (oder nur Öffner) invertieren.

Koppelrelais = einfach ein normales Relais, suche mal nach "KfZ Relais"

goof61 avatar image goof61 Matthias Lange - DE ♦ ·

hallo Matthias,

verstehe ich das richtig? Auf den Lastausgang kommt das Relais das, wenn der Lastausgang weil es finster wird einschaltet, den Batteriestrom ausschaltet auf dem meine Verbraucher hängen...? Und in der Früh das Gegenteil...

Eine Frage hätte ich noch: gehört eine Sicherung zwischen Victron Batterieausgang und Batterie, weil was passiert wenn die Sicherung trennt, die SP liefern Strom der wird aber dann weder verbraucht, noch in die Batterien eingespeist...? Was macht der Victron dann damit?

Danke!


... Leitungen von oder zu Batterie sollte man immer Absichern. Der Strom der im Kurzschlussfall fließen "könnte" , bringt kleine Leitungen schnell zum glühen und es besteht durchaus Brandgefahr.

Du drehst mit dem Relais einfach die Funktion des Lastausganges um. Wenn es Nacht wird und der Lastausgang einschaltet ... trennt dein Wechselkontakt die Verbindung zu deinem StepDownWandler ... elektroniosche Koppelrelais sind besser geignet weil sie zum Halten der "Spule" keinen Strom benötigen. Sie sind Bistabil ... Gerade in Batterieanwendungen besser geeignet. Schau mal bei der Firma Eltako nach ER12-001oder 002 ... die arbeiten mit 8v bis 230V ... Super für sowewas geeignet ...