question

basti avatar image

CerboGX+(Smart-Shunt) oder Strommesser besser an BMS

Hallo Leute.

Baue ein System mit 2 Tesla ModelS-Modulen, MultiPlus-II, CerboGX und SimpBMS.

Über das Interface des CerboGX möchte ich meinen Energiefluss in/aus der Batterie sehen.

Entsprechend frage ich mich, ob ich einen Victron (Smart) Shunt kaufen soll, oder an das SimpBMS den LEM CAB 300/500 Stromsensor hänge. Aktuell bin ich mir unsicher, was mehr Sinn macht.

Vermutlich würde SimpBMS die Information fehlen, wenn ich einen Victron (Smart) Shunt verbaue. Aber kann der CerboGX bei angeschlossenem SimpBMS mit dem LEM CAB Stromsensor den Energiefluss anzeigen?

Hoffe, es kennt sich jemand aus. SimpBMS haben ja ein paar von euch im Einsatz...

BMSsmart shunt
10 |3000 characters needed characters left characters exceeded

Up to 8 attachments (including images) can be used with a maximum of 190.8 MiB each and 286.6 MiB total.

0 Answers