question

weisnet avatar image
weisnet asked

TCP Mod Bus Adresse for Critical Loads

Hallo ich suche nach der Mod Bus Adresse für die Critical Loads meines Multiplus II an einem Cerbo GX. Das MODbus TCP Register hab ich schon druchsucht leider ohne ergebnisse. Die ID für den Multiplus ist hoffentlich die 227? Oder?


Danke schon mal für euere Hilfe.

Modbus TCP
2 |3000

Up to 8 attachments (including images) can be used with a maximum of 190.8 MiB each and 286.6 MiB total.

8 Answers
holger Bleckwehl avatar image
holger Bleckwehl answered ·

Was verstehst Du unter critical load ???

Ind bei Victron gibt es einen Tabelle mit den Modbus-Registern zum Download.

2 |3000

Up to 8 attachments (including images) can be used with a maximum of 190.8 MiB each and 286.6 MiB total.

weisnet avatar image
weisnet answered ·

Critical Loads sind die lasten die am AC Out 1 hängen. Und genau die würde ich gerne auslesen. In der Console wird es ja richtig dargestellt da gibt es die normalen AC Lasten welche vorm Victron schon abgehen und dann noch die am AC Out1 und nur die hätte ich gerne.


Das Register kenne ich schon, nur finde ich leider nicht die gewünschte ID...

2 |3000

Up to 8 attachments (including images) can be used with a maximum of 190.8 MiB each and 286.6 MiB total.

lifeingalicia avatar image
lifeingalicia answered ·

Bei mir 275 schau mal in device list vrm portal ve bus ist 275 oder generell 100

Cl ist leider factor 0.1

2 |3000

Up to 8 attachments (including images) can be used with a maximum of 190.8 MiB each and 286.6 MiB total.

weisnet avatar image
weisnet answered ·

Ok danke stimmt die 275 ist die ID und welche Adresse sollte man dann abfragen für die Critical Loads?

2 |3000

Up to 8 attachments (including images) can be used with a maximum of 190.8 MiB each and 286.6 MiB total.

pedaaa avatar image
pedaaa answered ·

nach dem Durchforsten der Modbus-Liste frag ich mich das Gleiche?

Schätze mal die "loads" die auf AC-In angeschlossen sind, sind Register:

3900 - L1 Power [W] (ACload)

3901 - L2 Power [W] (ACload)

3903 - L3 Power [W] (ACload)

Eine "Total Power" Nachricht finde ich leider nicht?! Die muss man wohl selbst ausrechnen, oder?


Und die "critical loads" auf AC-Out1 (und auch AC-Out2) sind dann wohl:

4516 - Output power phase 1 (Multi)

4517 - Output power phase 2 (Multi)

4518 - Output power phase 3 (Multi)


Auch hier finde ich keine "total power" Werte zum Auslesen?!

Stimmt das so??



2 |3000

Up to 8 attachments (including images) can be used with a maximum of 190.8 MiB each and 286.6 MiB total.

lifeingalicia avatar image
lifeingalicia answered ·

Register 23 fuer L1 ist aber Faktor 0.1 !!

1659472701602.png


1659472701602.png (4.1 KiB)
2 |3000

Up to 8 attachments (including images) can be used with a maximum of 190.8 MiB each and 286.6 MiB total.

lifeingalicia avatar image
lifeingalicia answered ·

Grid oder Netzbezug ist ab 820

1659474263511.png


1659474263511.png (3.7 KiB)
2 |3000

Up to 8 attachments (including images) can be used with a maximum of 190.8 MiB each and 286.6 MiB total.

pedaaa avatar image
pedaaa answered ·

danke!

muss, wenn die Anlage endlich rennt, mal vergleichen, was der Unterschied zw. diesen Registern ist.

z.B. 23 vs. 4516...


aja... eins fehlt dann trotzdem.

Die AC-Loads auf ACin. Also das was zwischen Grid und Multi-Eingang abgenommen wird. Falls denn dort was angeschlossen ist, kann das ja nur mit Gridmeter erfasst bzw. rausgerechnet werden.

Das dürften dann wirklich die Register 3900-3903 sein?! Oder muss man das selbst rechnen?

1 comment
2 |3000

Up to 8 attachments (including images) can be used with a maximum of 190.8 MiB each and 286.6 MiB total.

Sorry das weiss ich nicht. ich brauche nur Grid (bei mir via CT external) Ac critical (Informativ) Bat Ladeleistung +/- SOC Grid set point und PV Power zur Steuerung.

Ich lese noch 817 aus ist aber anscheinend nur positiv. Critical load ist beides.


0 Likes 0 ·