question

rc1991 avatar image
rc1991 asked

Phönix Smart 24-2000 VE.Direct mit 100Ah Lithium

Hallo ich habe einen Phönix smart 24-2000VE. Direct und möchte den mit einer pylontech UP2500 (100Ah)

betreiben.

Der Händler sagt mir jetzt dass ich dazu min. 200Ah benötige, ansonsten starter der Phönix nicht.

Mit lithium Batterien habe ich leider keine. Erfahrungen.

smart solar set-up help
2 |3000

Up to 8 attachments (including images) can be used with a maximum of 190.8 MiB each and 286.6 MiB total.

1 Answer
Matthias Lange - DE avatar image
Matthias Lange - DE answered ·

Die UP2500 kann laut Datenblatt 56A dauerhaft (empfohlen), bei 24V sind das 1344W.
Der 2000er Phoenix kann 1600W dauerhaft, das sind bei 24V 66A (ohne Wandlungsverluste! mit sind es eher so 70-80 je nach Art der Last).

Die eine UP2500 kann den Phoenix also unter Umständen nicht dauerhaft mit voller Leistung versorgen. Daher wäre hier ein 2. Modul angebracht.

2 comments
2 |3000

Up to 8 attachments (including images) can be used with a maximum of 190.8 MiB each and 286.6 MiB total.

rc1991 avatar image rc1991 commented ·
Danke Dir!!
0 Likes 0 ·
rc1991 avatar image rc1991 commented ·
Danke, dann habe ich keine Probleme, denn bis jetzt reicht ein Phönix 24-800 um die Energieversorgung zu 90% zu gewährleisten. Einen 24-1600, zur deckung der restl. 10% habe ich leider nicht bekommen, musste deshalb den 24-2000 nehmen. Werde aber versuchen an eine zweite UP2500 zu kommen. Ist aber hier auf den Philippinen nicht so einfach.
0 Likes 0 ·