question

tonydiematrix avatar image

Netzgekoppelte Inselanlage ohne einspeisung Gerät?

Hallo zusammen,

bin recht neu in dieser Szene und bin von der Software von Victron ganz angetan.

Ich möchte gerne eine Solaranlage, die direkt den Strom quasi an den Verbrauchern weiter gibt, solang sonne da ist, aber ohne Speicherung, jedoch den fehlenden Strom bei wenig Sonne mit Netzstrom füllt.

Beispiel:
Solarstrom 50% Netz 50%
Solarstrom 20% Netz 80%

Gibt es die Möglichkeit dazu, ohne den Strom ins öffentliche Netz einzuspeisen?
Falls ja, könnt ihr mir paar Geräte nennen von Victron.


Vielen Dank

solar
2 |3000 characters needed characters left characters exceeded

Up to 8 attachments (including images) can be used with a maximum of 190.8 MiB each and 286.6 MiB total.

1 Answer
Matthias Lange - DE avatar image
Matthias Lange - DE answered ·

Eine "Netzgekoppelte Inselanlage" gibt es nicht. Entweder man hat Netz und nutzt das zum Teil oder man meldet seinen Zähler ab, nur so hat man eine "Insel".

Ein ESS, was sie vermutlich suchen, funktioniert mit Victron Geräten nur in Verbindung mit einem Stromspeicher.

https://www.victronenergy.com/live/ess:start

2 |3000 characters needed characters left characters exceeded

Up to 8 attachments (including images) can be used with a maximum of 190.8 MiB each and 286.6 MiB total.