question

bacanol avatar image
bacanol asked

Volleinspeiser Anlage und Eigenverbrauchsanlage - Berechnen des tatsächlichen Verbrauchs - Full feed-in system and self-consumption system - calculating the actual consumption

--> English below

Hallo liebe Community,

ich habe eine Frage zu einer Konstellation bestehend aus:

  • Volleinspeiseranlage 30kWp
  • Eigenverbrauchsanlage 10kWp mit Batterien

Verwendet wird Victron / Pylontech bei der Eigenverbrauchsanlage. Es gibt einen EM24 am Netzanschlusspunkt. Jetzt wird allerdings auch das Einspeisen der Volleinspeiseranlage mit erfasst. Welche Optionen habe ich nun, die Volleinspeiseranlage "herauszurechnen", denn ich möchte möglichst nur den Strom der Eigenverbrauchsanlage verbrauchen und den Volleinspeiser-Strom komplett einspeisen?

Vielen Dank für Eure Hilfe!

---

Hello dear community,

I have a question about a constellation consisting of:

Full feed-in system 30kWp
Self-consumption system 10kWp with batteries
Victron / Pylontech is used for the self-consumption system. There is an EM24 at the grid connection point. Now, however, the feed-in of the full feed-in system is also recorded. What options do I have now to "calculate out" the full feed-in system, because I would like to consume as far as possible only the power of the self-consumption system and feed the full feed-in power completely?

Many thanks for your help!

Multiplus-IIVRMem24
2 |3000

Up to 8 attachments (including images) can be used with a maximum of 190.8 MiB each and 286.6 MiB total.

1 Answer
ojack avatar image
ojack answered ·

Ich kann es bei meiner sehr ähnlichen Anlage leider noch nicht testen aber ich habe die Doku so verstanden, dass du für die Volleinspeiseranlage einen weiteren EM24 oder ET340 Zähler benötigst, damit das GX deren Leistung erfassen kann. Dann würde ich mal davon ausgehen, dass du über einen Parameter einstellen kannst, was mit dem Strom der Volleinspeiseranlage passieren soll.

Falls es so nicht geht, wäre eine Hardwarelösung, die Volleinspeiseranlage vor deinen EM24 zu schalten. Also zwischen Netzanschlusspunkt (vermutlich ein 2-Richtungszähler) und den EM24.

Dann würde das GX von der Volleinspeiseranlage gar nichts mitbekommen und sie würde vollständig einspeisen, weil ja erst dahinter die Eigenverbrauchsanlage mit Speicher geregelt wird. Der Nachteil wäre vielleicht, dass die Volleinspeiseranlage dann natürlich auch nicht im VRM Portal sichtbar wäre.

Bitte berichte mal ob/wie es funktioniert hat, weil die gleiche Problematik bei mir auch auftauchen wird, wenn ich mit dem Aufbau meiner Anlage weiter gekommen bin.


VG Olaf

2 |3000

Up to 8 attachments (including images) can be used with a maximum of 190.8 MiB each and 286.6 MiB total.